Connect
To Top

15. Dezember – BFIF Adventskalender 2015

Heute wartet hinter Türchen 15 des#BFIFAdventskalender ein genialer Helfer für verspannte Muskeln: Die Ultraflex Rolle von Escape Fitness in der Farbe Pink!

escape-foamroller

Fast jeder kennt sie mittlerweile, die Hartschaumrollen, mit denen man sich im Fitnessstudio nach dem Sport so richtig schön auf dem Boden wälzen kann – und eben so eine Rolle gibt es heute zu gewinnen! Mit der Ultraflex Rolle von Escape Fitness könnt ihr strapazierte Muskeln dehnen, verklebte Faszien lösen und eurem Körper die verdiente Regeneration verschaffen.

In diesem Video könnt ihr euch anschauen, wie man sich so richtig schön mit der Ultraflex-Rolle quält 😉

Um die Ultraflex Rolle in pink von Escape Fitness zu gewinnen, kommentiert einfach unten im Kommentarbereich bis morgen, 16.12. 23:59 Uhr, wo ihr euch am alleriebsten mit eurer neuen Rolle ausrollen würdet!

Wie immer dürft ihr dieses Adventskalender-Gewinnspiel auch gerne bei Facebook & Co. teilen 😉

Viel Erfolg!

116 Comments

  1. Evi

    15. December 2015 at 01:11

    Strand, Meer, Palmen

  2. Birgit

    15. December 2015 at 05:15

    In meinem Badezimmer habe ich noch eine Ecke frei… Im Moment habe ich ein paar Probleme mit meinem Bein – da würde Rolle der perfekte Gewinn für mich sein…

  3. Markus

    15. December 2015 at 05:21

    Zu Hause nach dem Laufen

  4. Svenja

    15. December 2015 at 05:25

    Zu Hause nach freeletics

  5. Karina

    15. December 2015 at 05:53

    Auch heute wieder gefällt mir der Gewinn sehr gut. Ich würde so eine Rolle sehr gerne mal ausprobieren und würde meine Matte im heimischen Wohnzimmer ausrollen.

  6. Alexi

    15. December 2015 at 06:24

    Zu Hause gleich in der Früh, um entspannt in den Tag zu starten!

  7. Katja R.

    15. December 2015 at 07:01

    Nach dem laufen auf meiner Terrasse!

  8. Petra

    15. December 2015 at 08:11

    Am liebsten zuhause

  9. Natti

    15. December 2015 at 08:13

    Im Wohnzimmer nach dem Laufen =)

  10. Julia

    15. December 2015 at 08:41

    Zuhause nach dem laufen 🙂

  11. sandra

    15. December 2015 at 08:51

    Direkt vor dem Bett – Sporteln, duschen, rollen, schlaaaafen 🙂

  12. Linda

    15. December 2015 at 09:11

    Einmal durch die ganze Wohnung rollen 😉

  13. Kiki

    15. December 2015 at 09:19

    Zuhause, wo es am Schönsten ist 🙂

  14. Vivien

    15. December 2015 at 09:24

    Im Fitnessstudio, nach einem harten Workout

  15. Veronika

    15. December 2015 at 09:32

    zuhause nach dem Ausdauertraining (und vor der wohlverdienten heißen Dusche!) 😀

  16. Sabrina

    15. December 2015 at 09:36

    Am liebsten würde ich mich damit an Rücken und Beinen ausrollen 🙂 …zuhause ;P

  17. Jenny

    15. December 2015 at 09:38

    Diese Rolle wäre eine perfekte Ergänzung zu meinem Lauftraining. Da könnte ich meine Muskeln (vor allem Wade und Hüfte!!!) schön nach dem Laufen auf meiner Matte ausrollen. 🙂

  18. Hannah

    15. December 2015 at 09:40

    Nach dem Laufen gemütlich im Wohnzimmer

  19. Gabriele

    15. December 2015 at 09:41

    Hier in Deutschland würde ich ins Park training, Herngarten oder Orangerie, vor dem laufen. Wenn ich zurück nach Brasilien fliege, dann würde ich gerne am Strand rollen

  20. belovedchildmiri

    15. December 2015 at 09:41

    Brauche ich unbedingt für meine Beine, Rücken, Nacken, Füße und wo: ÜBERALL natürlich 🙂

  21. Karina

    15. December 2015 at 09:43

    Zuhause im Wohnzimmer nach dem laufen 🙂

  22. HSVChamp

    15. December 2015 at 09:43

    Im Fitnessstudio

  23. Silvia

    15. December 2015 at 09:44

    Nach intensiven Lauftrainings …. Oberschenkel, Wade 🙂

  24. Christina Monnard

    15. December 2015 at 09:47

    Auf dem Spieleteppich meiner Kids. Da mach ich auch meist mein freeletics WO. Besser als jede Matte

  25. Kathrin

    15. December 2015 at 09:50

    Ich leide seit längerer Zeit an ordentlichen Verspannungen im Schulter-Nacken Bereich und spiele mit dem Gedanken mir so eine Rolle zuzulegen. Diese hier hat auch noch eine tolle Farbe und wird sicherlich fleißig von mir genutzt werden.

  26. Julia

    15. December 2015 at 09:54

    Da ich in letzter Zeit oft Probleme im oberen Rücken/Schultern habe und heute deswegen extra zur Massage gehen muss, wäre die Rolle ideal um das täglich zuhause im Wohnzimmer zu machen 🙂

  27. Annika

    15. December 2015 at 09:56

    Klasse! Ich liebäugel auch schon lange mit so einer Rolle! Bin jetzt endlich bei 10km laufen angelangt und würde gerne damit mal die Beine ausrollen nach einem schönen Trailrun 🙂

  28. Tamara

    15. December 2015 at 09:57

    Gerne würde ich am Strand nach einem entspannenden Long Jogg 🙂
    Effektiv wäre es aber im Wohnzimmer auf einer Jogamatte was auch ok ist 😉

  29. Sam

    15. December 2015 at 10:00

    Meine Waden möchten gerne im heimischen Wohnzimmer nach den Longruns massiert werden.

  30. Tina Prada

    15. December 2015 at 10:01

    Nach dem Kickboxen würd ich mich gerne vor den Fernseher schmeißen und mich rollen lassen;) vorallem oberschenkel können es gut gebrauchen;)

  31. kati

    15. December 2015 at 10:01

    nach dem intensiven lauftraining

  32. Ineke

    15. December 2015 at 10:04

    Oberschenkel, definitiv Oberschenkel! Egal ob nach den squats oder lunges oder aber auch nach einem Tennismatch, die Oberschenkel werden am meisten beansprucht.

  33. Anett Kampf

    15. December 2015 at 10:05

    Es wäre ein super Geschenk für meine Muskeln

  34. Sigrid

    15. December 2015 at 10:06

    Daheim im Wohnzimmer nach freeletic 🙂

  35. Yasmin

    15. December 2015 at 10:08

    Vor allem den verspannten Rücken!
    Und natürlich die Waden 🙂

  36. Fay

    15. December 2015 at 10:09

    Quer durch die Wohnung! 😀

  37. joerg

    15. December 2015 at 10:10

    nach einem langen Lauf zuhause

  38. Marie

    15. December 2015 at 10:15

    Nach einem langen Lauf in meinem Wohnzimmer 🙂

  39. Dundie7

    15. December 2015 at 10:17

    Rücken, Schultern und Nacken. Da bin ich leider ständig verspannt..

  40. Sandra

    15. December 2015 at 10:21

    Im Wohnzimmer, weil da genug Platz ist:)

  41. Britta

    15. December 2015 at 10:21

    Die Rolle ist ideal für abends daheim nach der Arbeit. Vom vielen Schreibtisch sitzen bekomme ich immer Nacken schmerzen 🙁

  42. caro

    15. December 2015 at 10:21

    Nacken, LWS und Waden bei Sonnenschein auf dem Balkon
    wäre so cool wenn ich sie gewinnen würde!

  43. Julia

    15. December 2015 at 10:26

    Nach freeletics wäre das perfekt 🙂

  44. Ines

    15. December 2015 at 10:32

    Ich könnte eine Rolle für mein zweites Zuhause auf dem Wasser gut gebrauchen. 😉

  45. Annika

    15. December 2015 at 10:33

    Zuhause vorm Bett, wenn man morgens mal wieder verspannt aufwacht. Oder besser direkt präventiv nach dem Sport.

  46. Luise M.

    15. December 2015 at 10:35

    Zuhause nach meinem freeletics Workout 🙂

  47. Merel

    15. December 2015 at 10:35

    Ganz einfach auf meiner matte in meinem Zimmer!

  48. Andrea

    15. December 2015 at 10:39

    Oberschenkel und Waden nach dem Laufen und das natürlich Zuhause! (welch Reim :D)

  49. Elisabeth

    15. December 2015 at 10:48

    ooh am liebsten auf dem neuen Balkon! 🙂

  50. Rene Reiter

    15. December 2015 at 10:48

    Nach dem Laufen im warmen Wohnzimmer

  51. annika

    15. December 2015 at 10:49

    Zuhause oder im Garten nach harten Einheiten oder nach Wettkämpfen, hätte ich gestern mach dem Siebengebirgsmarathon gut gebrauchen können

  52. Antje C.

    15. December 2015 at 10:58

    Die Rolle gefällt mir supergut! Abends, nach einem anstrengenden Tag, würde ich mich damit entspannen (kann man sogar im Wohnzimmer beim Fernsehen machen) – prima.

  53. Melanie

    15. December 2015 at 11:04

    Überwiegend die beanspruchten Beine vom Laufen und das natürlich im Wohnzimmer 😉

  54. Laura

    15. December 2015 at 11:06

    bei schoenem Wetter drausen auf der Terrasse

  55. Ellen

    15. December 2015 at 11:07

    …am liebsten unter Palmen…

  56. Susan Stark

    15. December 2015 at 11:10

    Im Wohnzimmer nach dem Freeletics Workout

  57. Pauline

    15. December 2015 at 11:12

    Zu Hause nach dem freeletics Training im Wohnzimmer 🙂

  58. Michael Kohlhofer

    15. December 2015 at 11:15

    Vor dem Fernseher

  59. Johanna

    15. December 2015 at 11:16

    Ich würde mich gern entspannt rollen wollen

  60. Johanna

    15. December 2015 at 11:16

    wann? eigentlich IMMER!
    nach einem langen tag am berg (wandern, snowboarden) oder nach einer harten krafteinheit.
    rollen ist ein muss für mich geworden 🙂

  61. Maike

    15. December 2015 at 11:21

    Überall! Ob zuhause oder draußen nach dem Training, im Fitnessstudio, im Hotel oder an einem schönen Urlaubsort… das tut doch immer gut!!

  62. Lisa

    15. December 2015 at 11:32

    Ich liebe solche Rollen. Wenn man lange laufen war und die Waden vollkommen verhärtet sind, kriegt man sie damit wieder locker 🙂

  63. Sabrina P

    15. December 2015 at 11:36

    ich würde meine Beine jeden Abend bei mir zuhause ausrollen

  64. Gudrun

    15. December 2015 at 11:39

    Zu Hause, nach dem Workout. Wollte ich schon lange mal ausprobieren 😀

  65. Silke

    15. December 2015 at 11:42

    Zu Hause, egal ob nach dem Laufen oder dem Fitnessstudio

  66. Maria Paulig

    15. December 2015 at 11:47

    Zuhause im Wohnzimmer 🙂

  67. Reda

    15. December 2015 at 11:48

    am liebsten irgendwo im Süden mit Blick aufs Meer. Aber gerne auch zu Hause vorm TV 🙂

  68. vicky

    15. December 2015 at 11:51

    Natürlich im Wohnzimmer 🙂

  69. Jasmin

    15. December 2015 at 11:57

    Zu Hause nachdem Laufen! Mit entspannender Musik im Wohn- oder Schlafzimmer!

  70. julia

    15. December 2015 at 12:19

    Zu Hause. Wo sonst? 😉

  71. Nina

    15. December 2015 at 12:19

    In der Sporthalle nach dem Handballtraining 🙂

  72. Vanessa

    15. December 2015 at 12:39

    Im Wohnzimmer aud dem Teppich 😀

  73. Peter Laufend Unterwegs (PLU)

    15. December 2015 at 12:47

    In meiner Sport-Ecke

  74. Nici

    15. December 2015 at 12:49

    Vor und nach dem Handballspielen in der Halle oder zu Hause, wenn mal wieder alles weh tut. Halle oder Wohnzimmer. Wobei die halle auch mein Wohnzimmer ist.

  75. natureinlife

    15. December 2015 at 13:17

    Auf meiner Yogamatte nach einer anstrengenden Jivamukti Praxis.

  76. MissIncredible

    15. December 2015 at 13:20

    Daheim oder im Fitnessstudio nach eine Runde Krafttraining… 🙂

  77. Lars Klöver

    15. December 2015 at 13:52

    Hi.
    Würde mich auch sehr über die Rolle freuen
    Da ich am 7.12 die Knie-OP hatte würde ich damit wieder schneller in Form kommen können. LG Lars

  78. Lari

    15. December 2015 at 14:24

    Nach dem Laufen zu hause 🙂

  79. Pascal

    15. December 2015 at 14:40

    Zu Hause im Wohnzimmer. 🙂

  80. Janina

    15. December 2015 at 14:57

    Abends zuhause 🙂

  81. isa

    15. December 2015 at 14:59

    Zuhause wann immer es sich anbietet. ^_^

  82. Melanie

    15. December 2015 at 15:26

    Zu Hause nach dem Laufen

  83. katharina

    15. December 2015 at 15:35

    Bei einer 1Zimmer Wohnung gibt es leider nur ein Zimmer zum ausrollen! Die Rolle würde sich auch farblich perfekt machen <3

  84. Sarah

    15. December 2015 at 16:05

    Zuhause quer durchs Wohnzimmer nach freeletics… Und so bald es draussen wieder warm ist schön auf der terasse in der sonne <3

  85. Vanessa

    15. December 2015 at 16:44

    Zuhause in meinem warmen Wohnzimmer vor dem Fernseher 😉

  86. Angelika Adler

    15. December 2015 at 17:20

    Oberschenkel, vorne und hinten und innen.

  87. Miriam Sophie

    15. December 2015 at 17:21

    Oh ja!! So ein toller Gewinn! Ich kenne die Rollen aus meinem Fitnessstudio und habe sie manchmal bei Verspannungen im Rücken genutzt. So eine tolle Rolle zu Hause zu haben und jederzeit benutzen können, wäre wirklich super! Ich würde sie direkt in meinem Schlafzimmer aufbewahren, sodass ich direkt morgens ein paar Ausroll-Übungen (zB für den Rücken) damit machen kann 🙂

  88. schdeffi

    15. December 2015 at 17:34

    immer bei lust und zeit zuhause 😀

  89. Ela

    15. December 2015 at 17:40

    Die is ja geil – die brauch ich, da ich von vorne bis hinten verspannt bin.

  90. Evi

    15. December 2015 at 17:52

    Für Mama s Verspannungen

  91. Petra

    15. December 2015 at 17:53

    in Rösrath bei meinem Freund (Fernbeziehung 🙁 )… nach dem gemeinsamen Joggen 😉 🙂

  92. Christian Kneisel

    15. December 2015 at 18:05

    In meinen Garten

  93. Friederike

    15. December 2015 at 18:18

    Vorm Bett, da ist der Weg zum schlafen nciht mehr so weit. 😉

  94. Cynthia

    15. December 2015 at 19:43

    Genau das richtige!

  95. Annalena

    15. December 2015 at 20:32

    unteren Rücken und Tensor *autschn*

  96. Melanie

    15. December 2015 at 20:48

    Zuhause würde die Rolle sicherlich meinem geschundenen Rücken zu Gute kommen.

  97. Gracia Raue

    15. December 2015 at 20:56

    Schon wieder ein grandioser Gewinn. Überlege schon sehr lange mir so eine Rolle zuzulegen. Die Farbe von dieser hier ist ja mal mehr als passend. Als free Athlete kann ich quasi überall trainieren, meistens Zuhause. Danach ein After -workout faszienworkout wäre der perfekte Abschluss. Besonders nachm legday.

  98. Daniela

    15. December 2015 at 21:12

    Ich würde mich am liebsten in meinem Wohnzimmer auf dieser tollen Rolle ausrollen…

  99. Thora

    15. December 2015 at 21:17

    Zu Hause im Wohnzimmer nach Freeletic.

  100. Steffi

    15. December 2015 at 21:39

    Nach meinem Workout zuhause in meinem Wohnzimmer.

  101. Stella

    15. December 2015 at 22:15

    im Esszimmer oder auf dem Hinterhof nach dem Laufen oder Freeletics 🙂

  102. Katrin

    15. December 2015 at 22:29

    Im heimischen Wohnzimmer nachm Crossfit 🙂

  103. Tanja F

    15. December 2015 at 22:42

    Auch ich würde die Rolle zuhause in meinem Wohnzimmer nutzen; am liebsten nach der heißen Dusche nach einem Workout! 🙂

  104. Tina

    15. December 2015 at 23:02

    Zuhause nach dem Laufen! 🙂
    Liebe Geüße, Tina

  105. Hanna

    15. December 2015 at 23:03

    Oh, was für ein toller Gewinn! Ich würde mich mit der Rolle ein wenig aufwärmen, indem ich zum Beispiel meine Beine ausrolle, bevor ich zu Hause mein Training absolviere 🙂

  106. Line

    15. December 2015 at 23:44

    Also hätte ichh diese Rolle, so finde ich es ganz dolle, sie zu benutzen irgendwo im Schnee und das direkt vor dem nächsten Apres Ski inkl. Jägertee 😉

  107. Sabine

    15. December 2015 at 23:46

    in meinen 4 Wänden 🙂

  108. stef

    15. December 2015 at 23:52

    in meinem Wohnzimmer 🙂

  109. Isabell

    16. December 2015 at 00:04

    Also am allerliebsten am Strand von Venice Beach <3
    Aber es wird wohl nur in meinem Zimmer sein 😀

  110. Frankie

    16. December 2015 at 00:38

    Zuhause nach dem Waldlauf

  111. Moni

    16. December 2015 at 07:27

    Daheim nach dem Laufen!

  112. Heike

    16. December 2015 at 08:49

    Nach einem anstrengenden Tag in Gym würde ich Zuhause damit durchs Wohnzimmer rollen, um am nächsten Morgen wie neu geboren aus dem Bett hüpfen zu können! ;D
    Sie wäre bei mir wirklich gut aufgehoben! 😉

  113. Marie

    16. December 2015 at 13:47

    Zuhause im Homegym nach einem anstrengenden Workout!:)

  114. Britta

    16. December 2015 at 15:15

    Im Sportstudio nach dem Training.

  115. Zora

    16. December 2015 at 15:56

    Also eigentlich überall, da die Rolle ja tragbar ist 😉 Also vorwiegend dann im Fitnessstudio nach dem Training.

  116. Jenny

    Jenny

    12. January 2016 at 20:40

    Die lilane Zauberrolle geht an Pauline M.!

Leave a Reply

More in Adventskalender 2015

 

Bleib auf dem Laufenden!

 

Erhalte alle 2 Wochen die besten Tipps und Artikel aus den Bereichen:

Lass einfach Deine E-Mailadresse hier und erhalte zusätzlich mein Oatmeal-Rezepte-eBook!

Jetzt zum Newsletter anmelden!