Connect
To Top

8 Top Tipps für die FIBO 2015

In nicht mal mehr eineinhalb Wochen ist es so weit – dann öffnet die weltgrößte Sportmesse, die FIBO, wieder ihre Tore in Köln! Ich freue mich riesig auf drei volle Tage Sport und Spaß und habe mir natürlich bereits im Vorfeld angeschaut, was es in diesem Jahr Sehenswertes zu bestaunen gibt. Falls ihr noch mit dem Gedanken spielt, ebenfalls hinzufahren, oder euer Ticket vielleicht sogar schon längst gesichert habt, dann habe ich hier die acht besten Empfehlungen für euch! (Und für alle, die noch ein Ticket benötigen, gibts unten ein Gewinnspiel!)

1. Jumping Fitness

Springen bis zum Umfallen – das hat schon im letzten Jahr extrem viel Spaß gemacht! Umso mehr freue ich mich darüber, dass Jumping Fitness auch in diesem Jahr wieder bei der FIBO dabei ist. Zum einen werde ich im Rahmen der DFAV Convention garantiert wieder den ein oder anderen Kurs mitmachen, zum anderen gibt es am Freitag, Samstag und Sonntag auch eine Vorführung auf der Bühne in Halle 5.2, bei der ihr euch ein genaues Bild von dem hibbeligen Trend machen könnt. Am Stand von Jumping Fitness könnt ihr euch beraten lassen, ob und wo bei euch in der Nähe ein Kurs stattfindet, und garantiert auch schonmal testspringen!

 

2. Immersive Fitness by Les Mills

Definitiv eines der besten Highlights auf der diesjährigen FIBO wird die Präsentation des neuen Immersive Fitness Konzepts sein, das Ende des Jahres in Deutschland in die Studios kommt. Vielleicht erinnert ihr euch daran, dass ich im letzten Jahr bereits die große Ehre hatte, mich mit Les Mills und Reebok in fremde, surreale Welten zu begeben – ob nun beim Spinning durch eine bunte Galaxie, Yoga im Sonnenuntergang oder Kampfsport in einem 80er-Jahre-Computerspiel! Les Mills bringt Immersive Fitness jetzt auf die FIBO und ihr könnt selbst ausprobieren, wie viel Spaß es macht, mal in einer ganz anderen Umgebung zu trainieren. The Trip – übrigens mein Lieblingsworkout bei Immersive Fitness – erwartet euch! Auch wenn Spinning normalerweise nicht unbedingt mein Lieblingssport ist, ist das Radeln durch fremde Galaxien und über mystische Planeten ein absolut gigantisches Erlebnis, bei dem ihr euch nicht nur so richtig in die Kurven schmeißen könnt, sondern vor allem auch gar nicht merkt, wie schnell die Trainingszeit verfliegt! Anmelden könnt ihr euch für die verschiedenen Trainingskonzepte hier. Und am Ende dieses Artikels habt ihr außerdem die Chance, 2 Tickets für die FIBO inkl. exklusivem Eintritt zu dem Immersive Fitness Erlebnis “The Trip” zu bekommen!

3. Ginga

Fernanda Brandaos lateinamerikanisch inspiriertes Workout “Ginga” durfte ich bereits im letzten Jahr im Zuge eines Workoshops mit der kleinen Powerfrau ausprobieren und hatte extrem viel Spaß daran. Es ist ein bisschen wie tanzen, nur ohne die für Bewegungslegastheniker wie mich allzu komplizierten Choreografien, dafür aber mit Fitnesselementen wie Lunges und Squats für einen Knackpo! Bei der diesjährigen FIBO findet von Donnerstag bis Samstag zwei Mal täglich eine GINGA-Show auf der Bühne in Halle 5.2 statt.

4. Masala Bhangra

Ich stehe ja eigentlich nicht so auf Tanz-Workouts wie Zumba oder Bokwa, doch diesen neuen Trend am Group Fitness Himmel möchte ich mir wirklich gerne anschauen: Masala Bhangra! Das aus Hollywood zu uns herübergeschwappte Workout ist eine Mischung aus Fitness, tradiotinellem indischen Volkstanz und Bollywood-Elementen und soll extrem schweißtreibend sein. Bis zu 500 Kalorien soll man in einer Stunde verbrennen können – natürlich nur, wenn man sich so richtig reinhängt! Mich interessiert das Workout vor allem, weil ich schon lange Mal in einen Bollywood-Tanzkurs hereinschnuppern wollte, aber bisher weder Zeit dafür hatte, noch über ein besonders gutes Bewegungsgedächtnis verfüge, so dass Choreografien für mich in erster Linie Folter sind. Bei auf Fitness getrimmten Tänzen ist der Choreo-Faktor meist sehr gering, weshalb ich für mich bei Masala Bhangra ganz guter Dinge bin. Die Show findet ihr an allen vier FIBO-Tagen in Halle 5.2 auf der Bühne!

5. Piloxing

Alle Jahre wieder … kommt Piloxing auf die FIBO! Ich weigere mich, das Konzept noch als “Neuheit” zu bezeichnen, denn es ist stattdessen eher ein alter Hut. Umso trauriger finde ich es eigentlich, dass sich Piloxing noch nicht so richtig durchgesetzt hat. Die Mischung aus Boxen und Pilates macht irre viel Spaß und in diesem Jahr werde ich zum dritten Mal dabei sein und mitschwitzen. Wenn ihr die Chance habt: Probiert es aus!

6. Shop til you drop!

Die FIBO ist ein Mekka für Liebhaber von ausgefallenen Shirts für Training sowie für Schnäppchenjäger, die sich auf einigen Ständen in den Hallen 10.2 und 4.2 bis zu 70% Rabatt sichern können. Sportmarken wie z.B. haben Reebok haben hier auch immer einen riesigen Stand, auf dem ihr nicht nur ausgiebig stöbern, sondern euch (bei Reebok) in Challenges fette Rabatte für euren Einkauf sichern könnt. Ich werde dort in jedem Fall in diesem Jahr nach der neuen Spartan Race Kollektion Ausschau halten – und nebenan beim Super-Sale-Ausverkauf sicher das ein oder andere NIKE-Schnäppchen schlagen. WEr vor allem zum Shoppen auf die FIBO kommen möchte, der sollte möglichst früh am Morgen kommen, damit 1. die besten Stücke noch nicht weg sind und 2. nicht so ein Durcheinander herrscht.

7. #Nevernothungry

Wer viel Sport macht, hat auch oft Hunger – dieser Misere widmet sich die FIBO in den Hallen 4.2, 8 und 10.2. Für die meisten von uns wirkt die Überauswahl an Proteinpulver, Riegeln und sonstigen seltsamen Nahrungsergänzungen zwar eher befremdlich, aber nichtsdestotrotz könnt ihr euch zwischen Bodybuildern und Fitnessfanatikern prima mit Nachschub für die hemische Küche und die Snackbox eindecken. Auch wenn es sich blöd anfühlt: Stellt euch ruhig für kostenlose Proben an! So könnt ihr eine Menge Sorten Proteinpulver durchtesten und findet vielleicht eine neue Lieblingssorte. Auch hier gilt: Je früher ihr da seid, desto besser!

Mein Highlights im letzten Jahr waren vor allem Questbar, oh yeah Nutrition und  Oatking – da habe ich so viel gekauft, wie ich nur tragen konnte! Und ein kleiner Tipp: Am Stand von BlenderBottle bekommt ihr nicht nur die schicken Shaker für Proteinshakes & Co in sämtlichen Farben, sondern auch die GoStack-Minidöschen zur Aufbewahrung kleiner Portionen unterwegs (z.B. für Nüsse, Protein- oder Aminopulver, Nahrungsergänzungsmitteln, …).

8. Immer in Bewegung – FIBO Conventions

Wie auch im letzten Jahr werde ich in 2015 wieder an einer der Conventions auf der FIBO teilnehmen. Die ist für alle, die nicht nur über die Messe schlendern, sondern sich auch so richtig auspowern wollen! Neben der ZUMBA Convention (es ist wirklich irre, wie viele Menschen da jedes Mal mitmachen!) gibt es auch das Cycling Festival, das meist schon lange im Voraus ausgebucht ist. An die 150 Bikes stehen beisammen, um in einzelnen Klassen oder beim Spinning-Marathon ein einzigartiges Gruppengefühl zu erzeugen. Vor zwei Jahren habe ich bereits mal mitgemacht (ja, obwohl Spinning nicht zu meinen Favorites gehört – ich hatte das Ticket gewonnen ^^) und es ist in jedem Fall mal was ganz anderes als der Spinningkurs im Fitnesstudio.

Mich werdet ihr in jedem Fall bei der DFAV Convention powered by Reebok finden, denn dort finden an allen vier FIBO Tagen unterschiedliche Kurse statt – und zwar von morgens bis abends! Ich freue mich auf Les Mills Workouts, die Reebok Mastertrainer, Jumping Fitness und allerhand Functional Training Neuheiten. Parallel gibt es auch Theoriestunden, die vor allem für ausgebildete Trainer interessant sind.

Ihr wollt wissen, wie es letztes Jahr so war? Meine Highlights aus 2014 habe ich hier und hier für euch zusammengefasst!

Gewinnt 1×2 Tickets für die FIBO

Für Otto-Normal-Besucher ist die FIBO am Wochenende leider bereits so gut wie ausverkauft – dank Les Mills habt ihr jedoch die Chance, jetzt noch zwei Tickets für die weltgrößte Sportmesse inklusive einer Session bei Immersive Fitness – The Trip zu gewinnen! Beantwortet einfach bis Sonntag, den 05.04.2015, 23:59 Uhr im Kommentafeld die folgende Frage: Was reizt euch an der FIBO am meisten, bzw. was würdet ihr euch gern ansehen oder shoppen wollen?
Der Gewinner wird am Montag, den 06.04.2015, per E-Mail benachrichtigt.

Wenn euch dieser Artikel gefallen hat, dann freue ich mich darüber, wenn ihr ihn mit euren Freunden oder in den sozialen Netzwerken teilt!

Ich wünsche euch viel Spaß auf der FIBO und freue mich darauf, einige von euch dort zu treffen!

Öffnungszeiten der FIBO in Köln (Messegelände, Deutz): 9. – 12. April, 9 bis 18 Uhr

31 Comments

  1. Pati

    31. March 2015 at 09:42

    Wow! FIBO in Köln! Dabei komme ich aus Köln (und habe es mal wieder vercheckt, mir eine Eintrittskarte zu kaufen).

    Vielen Dank Jenny für den tollen Ausblick auf die Messe. Also reizen tut mich vieles, aber am meisten: Immersive Fitness by Les Mills (because I <3 Spinning!) und Masala Bhangra, weil ich Fitness-Tanz wie Zumba mag und vor 3 Jahren in Indien war.

    Last but not least: ich habe nächste Woche sogar Zeit, um auf die Messe zu gehen.

    LG aus Köln am Rhein
    Pati

  2. Ariane

    31. March 2015 at 10:12

    Hallo Jenny,

    doch noch auf die FIBO zu gehen, wäre so cool! Letztes Jahr hatte ich es zu spät mitbekommen und dieses Jahr leider total verpeilt, daher kommt dein Gewinnspiel gerade absolut perfekt. Als Sportliebhaber muss man ja schließlich mal da gewesen sein, oder? 😉

    Ich fände es total spannend, die ganzen neuen Fitnesstrends dort zu sehen und natürlich darf shoppen dann auch nicht zu kurz kommen. 😉 Besonders reizt mich Jumping Fitness und Immersive Fitness by Les Mills.

    So einen FIBO Besuch kann man ja dann auch mit einem kleinen Trip nach Köln verbinden und damit würde unsere Urlaubsplanung dann auch endlich stehen 😀

    Liebe Grüße
    Ariane

  3. Stefanie Springer

    31. March 2015 at 11:55

    Hi Jenny,

    nach zwei Jahren würde ich soooo gern wieder zur FIBO. Für jeden Fitness Freak wie UNS ein muss.
    Nicht nur die neusten Groupfitness Trends interessieren mich auch das Thema Ernährung, Fitness Geräte und ein Besuch vieler Presenter Freunde die vor Ort sind wäre ein Traum.
    Außerdem war ich noch nie in Köln stelle ich gerade fest *lach*

    Ich drück dann mal ganz fest die Daumen und hoffe das ich die FIBO 2015 miterleben darf.

    Liebe Grüße
    Steffy

  4. Lena

    31. March 2015 at 13:34

    Hi Jenny,
    Über 2 Fibotickets würde ich mich mega freuen, denn ich liebe Les Mills und würde super gerne einen “Trip” mitfahren. Außerdem kann man dort die besten Sportklamotten shoppen und die neusten Trends ausprobieren. Einfach supi!!
    Lg, Lena

  5. Andrea Block

    31. March 2015 at 13:45

    Huhu,

    leider habe ich es nicht geschafft ein Ticket zu ergattern.

    Ich würde sehr gerne am Immersive Fitness von Les Mills teilnehmen. Es muss der Wahnsinn sein.
    Wie eigentlich alles von Les Mills.

    Aber auch die neuen Fitnesstrends reizen mich sehr.

    LG aus Aachen

    Andrea

  6. Deborah Limburg

    31. March 2015 at 13:58

    Hey Jenny,
    meine Gründe weswegen ich die Tickets für die FIBO gewinnen möchte sind vielfältig, ich werde einfach mal die 3 wichtigsten für mich aufzählen:

    1. Bin ich ein absoluter LES MILLS-Fan und besuche bei uns im Studio die Kurse (Bodypump, Bodycombat, CX-Works und GRIT).
    2. Freue ich mich immer über neue Trendsportarten und probiere was das betrifft ALLES aus, denn erst dann kann Frau es wirklich beurteilen, ob es gefällt oder nicht.
    3. Habe ich richtig Lust, coole neue Sportklamotten zu shoppen.

    Also, wenn du dich für mich entscheidest werde ich meine Schwester, die gleichzeitig auch meine beste Trainingspartnerin ist einpacken und nach Köln düsen.

    WORK HARD, BE KIND AND SUCCESS WILL FOLLOW YOU!

    Viele Grüße aus dem Ruhrgebiet,
    Deborah!

  7. Daniela

    31. March 2015 at 14:15

    Ich würde sooooo gerne zur fibo, weil ich noch nie da war, da es herrlich noch nie gepasst hat und dieses Jahr würde es jetzt recht kurzzeitig doch klappen. Außerdem hat es eine Freundin und Kollegin aus meinem Fitnessstudio ins grit team geschafft und es wäre so super sie unterstützen zu können

  8. rebecca

    31. March 2015 at 16:08

    Ich bin total verrückt nach Sport und stehe besonders auf sehr aktive und anstrengenden Sport wie zum Beispiel Gibga. als ich gerade gelesen habe, dass Fernandas Spirtptogramm vorgestellt wird, habe ich mich besonders gefreut. Auch poloxing und alle anderen Fitnessprogramme finde ich super interessant und kann es gar nicht abwarten zu testen. Ich bin gerade Studentin und habe kaum die Möglichkeit neue Sportarten auszuprobieren und unser Unisport ist nicht so berauschend. Neben den vielen Vorstellungen würde ich mich so sehr auf die Blogger freuen, die ich sonst nur über das Internet sehen kann. Dann könnte ich endlich mal alle in real sehen und auch mit Ihnen sprechen. Und zu guter letzt kann ich es nicht abwarten alle Profukte zu sehen, zu testen und vor allem zu kaufen. Keine Versandkosten und kein langes warte

  9. Helly

    31. March 2015 at 17:59

    Liebe Jenny,

    ich habe im letzten Jahr meine Leidenschaft Sport zu meinem Beruf gemacht (bzw stecke ich noch mitten in der Ausbildung) und würde super gerne mal auf die Fibo. Leider hat es letztes Jahr zeitlich nicht geklappt und dieses Jahr war ich einfach zu spät beim Ticketverkauf.
    Mich interessiert vor allem das Angebot an Nahrungsergänzungsmitteln und Proteinriegeln. Dadurch, dass ich versuche, ein bisschen weniger Süßkram zu essen, muss einfach öfter mal ein Proteinriegel als Ersatz her. 😉
    Vielleicht habe ich ja Glück und gewinne bei dir noch zwei Karten.

    Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß!

    Liebe Grüße

    Helly

  10. maren

    31. March 2015 at 19:07

    Hey Jenny,

    mich interessieren drei Dinge am meisten:

    1. Laufklamotten: Schuhe und vor allem Hosen!
    2. Nahrungsmittel, egal was – leckeres Essen ist immer gut und ich entdecke gerne Neues!
    3. Das Kennenlernen neuer Fitnesstrends und Sportarten, vor allem auch für meinen Freund, der gesundheitlich derzeit einige Probleme hat und dementsprechend frustriert ist…da gibt es aber bestimmt was, wo er sich auspowern kann. Wir müssen es halt nur entdecken!

  11. Vanessa A.

    31. March 2015 at 21:18

    Liebe Jenny,
    ich war noch nie auf der FIBO, dafür hat meine beste Freundin mir immer davon vorgeschwärmt was es da tolles zu entdecken gibt ob neue Sportarten oder neue Fitness Snacks, Riegel oder Drinks.
    Gerne möchte ich mit ihr zusammen das neue Les Mills Programm testen. Wir sind begeisterte Body Combatler und lieben diesen Kurs bei uns im Fitness Studio. Da sie die letzten beiden Jahre auch immer tolle Klamotten Schnäppchen gemacht hat, reizt mich das auch sehr, da ich auch dringend neue Fitness Schuhe brauche 😉 Und was ich natürlich auch machen möchte mich durch die Essenshalle testen und neue Drinks und Riegel ausprobieren 😀
    Liebe Grüße aus Frankfurt
    Vanessa

  12. Denise

    31. March 2015 at 21:57

    Hallo Jenny,

    ich war bisher 2 Mal auf der Fibo. Leider habe ich für dieses Jahr keine Karten mehr bekommen. Was wirklich schade ist. Das tolle an der Fibo ist, das man viele neue und auch bekannte Sporttrends sieht, sich Inspirationen holen kann und natürlich auch tolle Sportbekleidung für oft weniger Geld bekommt.
    Daher wäre ich gern dieses Jahr noch einmal hin gegangen (zumal sie jetzt in Köln ist und ich bisher auf der in Köln noch nicht war). Ich liebe das Flair dort, man fühlt sich gut und selbst wenn man in seinen Sportklamotten (die ich einfach am liebsten trage. Ich liiieeeeebe meine Nike-Sachen) dort auftaucht fällt man nicht groß auf, weil das viele tun.

    Ich würde mich sehr freuen ein Ticket zu gewinnen und mit meiner besseren Hälfte (meine beste Freundin und Sportpartnerin) dort hinzufahren. Damit wir uns inspirieren lassen und noch motivierter an den Sport gehen können.
    Außerdem würde ich gern Jumping Fitness mal ausprobieren. Und Les Milles ist da. Das ist ja schon fast ein MUSS dort aufzutauchen. Ich liebe ihre Programme.

    LG Denise

  13. Annika

    31. March 2015 at 22:15

    Hey,
    Am meisten würden mich bei der fibo die angebotenen Workouts interessieren: die Berichte von Ginga fand ich wirklich interessant!
    Natürlich würde ich auch liebend gerne meinen kleidungsbestand erhöhen ;-))

    Ich hoffe ich habe Glück 🙂

    Liebe Grüße,
    Annika

  14. Melli

    31. March 2015 at 22:41

    Hey Jenny,
    ich wäre so gerne zusammen mit meinem sportbegeistertem Freund bei der größten Fitnessmesse der Welt dabei. Wir waren beide noch nie auf der FIBO und das wäre die perfekte Möglichkeit Neuheiten und Innovationen kennenzulernen. Wir interessieren uns vor allem für Geräte, Trainingskonzepte und ich persönlich halte auch gerne Ausschau nach den passenden Klamotten.
    Unsere TOP 3 der Messestände:
    1. LES MILLS International
    2. TRX Transatlantic Fitness GmbH
    3. BLACKROLL AG

  15. lisa

    1. April 2015 at 00:52

    Ich mache super gerne Sport und freue mich immer wenn ich etwas Neues kennenlernen oder ausprobieren kann. Deswegen würde ich mich wahnsinnig für die Karten freuen! Leider war schon alles ausverkauft.., deswegen wäre das Gewinnspiel eine super Chance für mich.
    Außerdem möchte ich unbedingt mehr über Pilboxing erfahren, die Mischung klingt super und für neue Proteinriegel oder Shakes bin ich immer zu haben!

    Liebe Grüße
    Lisa

  16. Isa

    1. April 2015 at 09:10

    Ich bin total sportbegeistert und gemeinsam mit meinem Freund immer auf der Suche nach neuen Dingen die Spaß machen und die man ausprobieren kann! Ein Besuch der Fibo wäre klasse um sich mal die neuen Trends anzusehen, z.B. Jumping Fitness (Das hab ich letzens im Fernsehen gesehen und fands total spannend :D)

    LG
    Isa

  17. Stefanie Fischer

    1. April 2015 at 09:13

    Huhu Jenny,

    ich hätte aus vier spektakulären Gründen super gerne Tickets:

    #F ▶Fitnessskills : p
    Ich bin noch etwas tapsig in meinen Gehversuchen als Kraftsportlerin (Anfängerin:/). Aber ich habe mir schon einige Impulse durch verschiedene Seiten und Personen holen und diese auch umsetzen können. Es wäre toll sich mal mit Profis in so einer Atmosphäre austauschen zu dürfen.

    #I ▶Innovation and Inspiration
    Ich bin immer auf der Suche nach neuen Fitnesstrends um das Workout abwechslungsreicher zu gestalten uns Muskelgruppen auf verschiedene Arten anzusprechen:) **Gespannt auf Les Mills :D**Inspiration of fitness**

    #B ▶being fit is fun
    Fitness begeistert meinen Freund und mich und macht uns jede Menge Spaß. Insofern wäre der Tag auf der Fibo einfach genial.

    #O ▶Optimismus
    Eine optimistische Denkweise stärkt Körper und Geist. Ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass ich noch zwei Tickets ergatter.:)

    #F#I#B#O

    Ich wünsche schöne Ostertage und cheatfreie Feiertage:p

    Liebe Grüße
    Steffi

  18. Kirstin Dauber

    1. April 2015 at 09:36

    Liebe Jenny,

    ich würde mich mega über die Tickets freuen, da ich durch Sport und Ernährungsumstellung jetzt knapp 27 kg abgenommen habe und mittlerweile total sportbegeistert bin! Ich möchte unbedingt zur Fibo um weitere und neue Sportarten zu entdecken und vor allem auch auszuprobieren. Das shoppen von diversem Zubehör wird natürlich auch nicht zu kurz kommen =)

    LG Kirstin

  19. Donst

    1. April 2015 at 12:50

    Ohne Sport läuft garnichts in meinem Leben. Ich liebe die Les Mills Kurse Attack, Combat, step, Sh’ Bam und Jam. Das bringt Gesundheit – immerhin werde ich im Juni 58 – Lebensfreude und Energie. Hierzu braucht man natürlich das sportliche Equipment. Ganz besonders wichtig die Schuhe. Liebe Grüße Sigrid Vera

  20. Nici

    1. April 2015 at 12:54

    Ich würde gerne mit einer guten Freundin, die gleichzeitig meine Trainingspartnerin ist auf die FIBO, da wir immer offen für neues sind und gerne alle möglichen sportlichen Möglichkeiten austesten.

  21. Vanessa

    1. April 2015 at 17:18

    hey hey,

    erstmal wollte ich loswerden, dass ich deine Idee von einem Gewinnspiel richtig cool finde!
    Seit ich dein Blog lese bin ich so probierfreudig gewirden! Bei allen neuen Sachen zu ausprobieren bin ich dabei! Und die fibo ist deswegen seit jahren ein Traum von mir. letztes jahr hatte ich es endlich geschafft mir Karten zu kaufen. Letzten Endes musste ich sie wieder aus familiären Gründen verkaufen. Ich war unglaublich enttäuscht aber es gab da einfach sehr viel wichtigere Dinge… Ich wäre total aus dem Häuschen wenn ich dieses jahr auf stattdessen auf die fibo gehen könnte *.* da gibt es so viele neue Sachen die man probieren kann egal in welchem Bereich. Natürlich auch shopping technisch 😛

    es wäre echt ein Traum diese Karten zu gewinnen!<3

    Liebe grüße

    vanessa 🙂

  22. Vanessa

    1. April 2015 at 17:36

    hey hey,

    erstmal wollte ich loswerden, dass ich deine Idee von einem Gewinnspiel richtig cool finde!
    Seit ich dein Blog lese bin ich so probierfreudig gewirden! Bei allen neuen Sachen zu ausprobieren bin ich dabei! Und die fibo ist deswegen seit jahren ein Traum von mir. letztes jahr hatte ich es endlich geschafft mir Karten zu kaufen. Letzten Endes musste ich sie wieder aus familiären Gründen verkaufen. Ich war unglaublich enttäuscht aber es gab da einfach sehr viel wichtigere Dinge… Ich wäre total aus dem Häuschen wenn ich dieses jahr auf stattdessen auf die fibo gehen könnte *.* da gibt es so viele neue Sachen die man probieren kann egal in welchem Bereich. Natürlich auch shopping technisch 😛

    es wäre echt ein Traum diese Karten zu gewinnen!<3

    Liebe grüße

    vanessa 🙂

  23. Bonny

    1. April 2015 at 23:01

    Hey Jenny,

    die FIBO wäre ein wahrer Traum, aber durch Umzug, berufliche Reiserei und damit verbundenem Budgetmangel hatte ich es dieses Jahr schon gedanklich beiseite gelegt. Die Gewinnspiel-Info auf deiner App sorgte heute Morgen also für das erste Grinsen.

    Ich würde unglaublich gerne das Les Mills-Angebot testen, da ich Les Mills Kurse liebe. Es gibt für mich keinen besseren Kurs als Body Pump! Body Pump fixte mich vor 10 Jahren dauerhaft zur Fitness an. Vorher hatte ich Sport nur mit der furchtbaren Veranstaltung aus der Schule verbunden. 😉 Mich interessiert ungemein die Zukunft von Les Mills!
    Des Weiteren interessieren mich neue Trends wie das Piloxing, von dem du schreibst.

    Außerdem bin ich zum Suchtopfer des Fitness Foods geworden. Allzu gerne möchte ich die Neuheiten von Quest testen und mich mit hochwertigen Proteinriegeln und gerne auch gutem Proteinpulver und Zutaten für die gesunde Küche eindecken… Eine Sixpackbag würde ich auch gerne mal live begutachten und mir eventuell zulegen. Von der Kleidung will ich gar nicht erst beginnen!

    Ebenfalls würde ich die Messe nutzen, um
    die Nike Trainer aus Berlin wie meine Lieblingstrainerin Alex mal wieder zu sehen oder auch Ausschau nach neuen Vorbildern wie Sophia Thiel zu halten. Vielleicht könnte ich dich dann auch mal kennenlernen! 🙂

    Würde mich super über die Tickets freuen und meine kleine Schwester mitnehmen, die ebenfalls im letzen Jahr zum Fitness Junkie geworden ist!

    LG Bonny

  24. Jo

    2. April 2015 at 00:40

    Toller, interessanter Bericht!
    Ich war leider noch nie auf einer Messe, die auch nur irgendwas mit Sport zu tun hatte. Die Fibo wäre daher ein wahnsinniges Highlight 🙂 Sind viele Sportarten dabei, für die ich mich interessiere und gerne näher kennen lernen würde. Jumping Fitness wollte ich schon länger mal anschauen/testen, wohingegen ich von Immersive Fitness eben zum ersten mal gelesen habe und jetzt schon ganz fasziniert bin 😀 Gibt soviel zu entdecken..

  25. Mira

    3. April 2015 at 17:37

    Hi Jenny,
    Ich würd soo gerne mit meinem Bruder auf die Fibo gehen, da er mein zuverlässigster Trainingspartner im Fitnessstudio ist und wir so gerne unsere Fitnessidole wie Cornelia Ritzke und Lazar Angelov treffen wollen würden. Außerdem find ich es immer klasse neue Sorten Proteinpulver zu testen, bzgl Lieblingssorte ist bestimmt noch Luft nach oben. Leider waren wir zu spät mit Karten kaufen, sodass jetzt schon alles ausverkauft ist. Du würdest mir und meinem Bruder eine riesengroße Freude machen! Lieben Gruß

  26. Anna

    4. April 2015 at 13:50

    Hallo Jenny!

    Am meisten reizt mich an der FIBO, dass ich noch die dort war! Ich bin total Sport begeistert, von Yoga über Fitnesskurse bis zum Laufen. Ich würde mir gerne die neuesten Kollektionen von Fitnessklamotten bis hin zu allen Neuheiten zu Sporternährung ansehen wollen. Aber auch die Vorführungen müssen super interessant sein!!

    Mitnehmen würde ich meinen lieben Mann:-).

    LG
    Anna

  27. Melanie

    4. April 2015 at 14:58

    Hallo Jenny,

    ich habe leider verpasst, mir für dieses Jahr FIBO-Tickets zu besorgen obwohl ich die letzten 2 Jahre schon da war. Am meisten reizt mich dieses Jahr Immersive Fitness und ich möchte unbedingt mal Pole Dance und Aerial Hoop ausprobieren, das hab ich mich letztes Jahr nicht getraut, weil zu viele Leute am Stand waren 😀
    Ansonsten möchte ich auf jeden Fall auch wieder durch die Power-Hallen schlendern und mich durch die Supplemente testen und ein paar Fotos mit den “Stars” schießen!
    Ich würde mich echt freuen wenn ich dieses Jahr auch wieder dabei sein kann!

    Liebe Grüße,

    Melanie

  28. Leonie

    5. April 2015 at 13:22

    Hallo Jenny,

    meine Schwester und ich würden gerne zusammen auf die FIBO, jedoch haben wir leider verschwitzt Tickets zu kaufen.

    Nach einem 2 wöchigen Urlaub, ohne wirklich die Möglichkeit Sport zu machen, bin ich Momentan wie auf Entzug und da kommt mir eine solche Gelegenheit mehr als recht. Die FIBO ist für alle Fitness Fans wie mich ein muss und umso trauriger bin ich vielleicht nicht hingehen zu können.

    Da ich schon länger mit dem Gedanken spiele Jumping Fitness auszuprobieren, wäre dies für mich eine gute Gelegenheit dies auch endlich zu tun. Auch Barre Concept reizt mich schon länger, daher würde ich dies eine super Gelegenheit dies zu testen. Als bekennender Yoga Freak wäre ich begeistert zu sehen was die FIBO in dem Punkt zu bieten hat.
    Last but not least würde sich natürlich auch meine nicht mehr ganz so kleine Sammlung an Sport Klamotten über Familienzuwachs von der FIBO freuen. 🙂

    Und da ich praktischerweise in Köln wohne und am Wochenende auch noch Zeit habe, hoffe ich sehr, dass ich mich über 2 Tickets freuen darf.

    Frohe Ostern und Viele Grüße

    Leonie 🙂

  29. Julia Christin Koch

    5. April 2015 at 21:37

    Hallo Jenny, erstmal noch frohe Ostern 🙂

    Auch ich habe es verpasst Karten für die FIBO zu kaufen 🙁 aber da ich voraussichtlich im Sommer meine Ausbildung zur Fitnesstrainerin (B Lizenz) abschliesse wäre ich wirklich super neugierig darauf. Ich war leider bisher auch noch nie dort obwohl ich ziemlich süchtig nach Sport bin 😀 hehe.

    Bis jetzt hatte ich auch noch keine Gelegeneit die Programme von Les Mills auszuprobieren, was ich aber sehr gerne tun würde da mich einiges davon interessiert.

    Es wäre wirklich super auf der FIBO neue Eindrücke und Ideen sammeln zu können…und gegen ein bisschen Shopping hätte ich auch nichts 😉

    Viele liebe Grüsse
    Julia

  30. Phyllis Papke

    5. April 2015 at 23:31

    Hi Jenny 🙂

    Wie immer…mal wieder auf den letzten Drücker (bin wahrscheinlich die letzte , die hier heute was kommentiert :D)
    Ohne viel um den heißen Brei herumzureden, möchte ich dir kurz sagen, warum gerade ICH auf die Fibo mitkommen sollte 🙂
    Also gaaanz ehrlich gesagt: Nein, ich folge deinem Blog nicht schon über Monate. Ich habe ihn erst vor einer dreiviertel Stunde entdeckt. Er hat mich aber auf Anhieb überzeugt und ich hab jetzt ne halbe Stunde gelesen, obwohl ich längst schlafen sollte 😀
    Du schreibst echt toll, das muss man dir lassen! 🙂 Ich habe richtig große Lust bekommen, der Fibo auch mal einen Besuch abzustatten. Deswegen: es wäre richtig nett, wenn ich hier die Tickets abstauben könnte.
    Ich würde da richtig gern hin. Vor allem, um direkt vor Ort neue Sportarten auszutesten. Da hätte ich richtig Lust drauf 🙂

    Jenny! Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn ich gewinne.
    Na, ich warte mal ab, wen du morgen früh auswählst 😀 🙂 Gute Nacht und schlaf schön!

    Liebste Grüße von Phyllis♥

  31. Redaktion

    Jenny

    7. April 2015 at 10:04

    Danke fürs Mitmachen ihr Lieben 🙂 Auf ide zwei FIBO-Tickets darf sich Stefanie Springer freuen – ganz viel Spaß dort und bei Immersive Fitness!

Leave a Reply

More in Fitness & Workout