Connect
To Top

Frisch in den Frühling: Rucolasalat mit Erdbeeren & Roter Beete Rezept

Beim Dole Energy Day in Hamburg hat uns Starkoch Patrick Gebhardt einen wahnsinnig leckeren Frühlings- und Sommersalat gezaubert, den ich euch nicht vorenthalten möchte! Ihr benötigt nur wenige Zutaten und die Zubereitung geht ganz schnell :)

Frisch in den Frühling: Rucolasalat mit Erdbeeren & Roter Beete Rezept
 
:
Zutaten
  • 250 g Rucola
  • 1 Bund Brunnenkresse
  • 130 g reife Erdbeeren
  • 130 g Rote Beete
  • 250 g Körniger Frischkäse ( Hüttenkäse ) Salz, Pfeffer und Zucker
  • Guten, 8-12 Jahre alten Balsamicoessig Gutes, kräftiges Olivenöl, extra Virgine
Zubereitung
  1. Den Rucola und die Brunnenkresse von groben Stielen befreien und waschen. Bei den Erdbeeren das Grün entfernen und ebenfalls waschen. Danach, je nach Größe, halbieren oder vierteln und mit Salz, Zucker, frischem Pfeffer aus der Mühle und Olivenöl würzen und marinieren.
  2. Die Rote Beete schälen und auf einem Gemüsehobel oder auf einer Aufschnittmaschine dünn aufschneiden und mit Salz, frischem Pfeffer aus der Mühle, Balsamicoessig und Olivenöl durch- kneten. Das Durchkneten und das Salz bewirken, das sich Farb- und Geschmacksstoffe aus der Roten Beete und auch aus der Erdbeere lösen.
  3. Zum Anrichten den Rucola, die Brunnenkresse und die Erdbeeren, inkl. der Marinierflüssigkeit, in eine Schüssel geben und alles noch einmal mit Salz, Balsamicoessig und Olivenöl abschmecken.
  4. Den marinierten Salat auf einem Teller anrichten, mit der marinierten roten Beete belegen und mit dem Frischkäse, nach Belieben, bestreuen oder umlegen. Zum Schluss mit frischem Pfeffer „on Top“ würzen und dekorieren.
Nährwerte
Portionen: 4
rucolasalat-erdbeeren-rezept-2

Leave a Reply

More in Clean Eating Rezepte

 

Bleib auf dem Laufenden!

 

Erhalte alle 2 Wochen die besten Tipps und Artikel aus den Bereichen:

Lass einfach Deine E-Mailadresse hier und erhalte zusätzlich mein Oatmeal-Rezepte-eBook!

Jetzt zum Newsletter anmelden!