Connect
To Top

Brr – Kalte Lauch-Speck-Tortilla, ein easy Low Carb to go Rezept

Wer kennt das nicht: Die Lieblingsjeans kneift ein bisschen, und die Sommerbluse saß irgendwie auch schonmal lockerer. Was gegen ein Paar Kilos zu viel hilft, ist eine Kombination von Sport und bewusster Ernährung. Dass die dabei nicht nur aus Möhren, Gurke und Beeren bestehen muss, ist allerdings vielen Abnehm-Wütigen gar nicht klar. Wer seine Pasta, Kartoffeln oder Reisgerichte gegen Low Carb Gerichte eintauscht, kann nicht nur gesünder, sondern auch langfristig erfolgreicher abnehmen. Und leckerer natürlich auch: Dieses Kalte Lauch-Speck-Tortilla-Rezept ist ein wahrer Segen für alle, die es deftig mögen! Eingepackt in Alufolie lässt diese sich außerdem ganz bequem für “to go” auf die Arbeit oder in die Uni mitnehmen.

Zutaten für 2 Portionen
250 g Lauch (verzehrbarer Anteil)
1 kleine rote Zwiebel
3 TL Olivenöl
4 Eier (Größe S)
3 EL Milch (3,5 % Fett)
40 g geriebener Parmesan
1 EL frisch gehackte Blattpetersilie
20 g Speckwürfel
Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung:

  1. Vom Lauch das grüne Ende und den Wurzelansatz abschneiden. Die Stange in maximal 1 cm breite Ringe schneiden, in
    eine Schüssel geben und waschen, dann absieben. Zwiebel abziehen und in feine Ringe schneiden. 2 TL Olivenöl in einer
    beschichteten Pfanne erhitzen. Lauch- und Zwiebelringe darin bei mittlerer Temperatur unter ständigem Wenden 6–8 Minuten anbraten.
  2. Die Eier mit der Milch und dem Parmesan, Salz und Pfeffer verquirlen. Petersilie und Speckwürfel zu den Eiern geben. Das restliche Öl zum Lauch geben und erhitzen. Das Eigemisch über den Lauch gießen und ebenmäßig verstreichen.
  3. Die Tortilla bei geringer Hitzezufuhr und geschlossenem Deckel etwa 5–7 Minuten stocken lassen. Dann wenden. Dafür die Tortilla auf einen flachen Teller stürzen, wieder in die Pfanne gleiten.

Kalte Lauch-Speck-Tortilla Low Carb Rezept

Nährwertangabe pro Portion (320 g): 395 kcal, 27 g Eiweiß, 30 g Fett, 7 g Kohlenhydrate

Dieses Rezept stammt aus dem Kochbuch: Low Carb unterwegs, ISBN 978-3-942772-66-2, systemed Verlag, Lünen

English Post

Who does’nt regognize that: the favorite jeans doesn’t fit well anymore and also the summer blouse had been a little bit looser one ago. Maybe it will help to cut your carb intakes, to loose some pounds – therefore you should try this delicious cold leek and bacon tortilla recipe which you can also prepare for takeaway!

Ingredients for 2 servings:
250 g leek (edible parts)
1 small red onion
3 tsp olive oil
4 eggs (size S)
3 tbsp milk (3.5% fat)
40 g grated Parmesan
1 tablespoon chopped fresh flat-leaf parsley
20 g diced bacon
Salt and pepper to taste

Preparation:

  1. Cut the green end and the roots off from the leeks. Cut the rod in thin rings, then wash them.
  2. Cut the onion and cut into thin rings too.
  3. Add 2 tsp of olive oil to a coated pan. Heat leek and onion rings on medium temperature for 6-8 minutes.
  4. Mix eggs with milk and Parmesan, salt and pepper. Add parsley and bacon to the eggs. Add the remaining oil to the leeks and heat. Pour the baked egg over the leeks.
  5. Let the tortilla sit for about 5-7 minutes at a low heat. Then turn.

Nutrition information per serving (320 g): 395 calories, 27 g protein, 30 g fat, 7 g carbohydrates

Leave a Reply

More in Clean Eating Rezepte

  • Winter-Smoothie Rezept mit Zimt und Apfel

    Anzeige So sehr ich Sonne, Strand und Meer liebe, so gerne mag ich auch den Winter. Wenn man sich in dicke...

    Redaktion15. December 2016
  • Goldene Milch mit Ingwer und Kurkuma

    Wenn der Regen vom grauen Winterhimmel donnert und man sich mit einer Decke und einem guten Buch oder der Lieblings-DVD aufs...

    Redaktion18. February 2016
  • Chicken Curry Madras Suppen-Rezept

    Habt ihr nach den Feiertagen auch Lust auf etwas weniger schweres im Magen? Dann ist dieses superleckere Chicken Curry Madras Suppenrezept...

    Redaktion28. December 2015