Connect
To Top

Lecker kann auch einfach sein: Veganes Pilz-Risotto mit Granatapfel Rezept

Vegan und lecker wird es bei uns heute Abend – und zwar mit diesem super-leckeren Pilz-Risotto mit Granatapfel!  Der Granatapfel bringt nicht nur eine besondere Frische in das Gericht, sondern stärkt außerdem das Immunsystem – und daskommt uns bei diesem wechselhaften Frühlingswetter wirklich gerade recht!

Zutaten:

2 Kräuterseitlinge
250 g kleine, braune Champignons
10 g getrocknete Steinpilze
1 Zwiebelknoblauch
3 Schalotten
3 EL Olivenöl
250 g Risottoreis (Arborio), alternativ Vollkornreis
100 ml trockener Weißwein
4 TL Gemüsebrühe ohne Hefe
1 TL Thymian
1 Salbeiblatt
1 Stängel Rosmarin
750 ml kochendes Wasser
3 EL Pflanzenmargarine, vegan
1 Granatapfel
Himalaya- oder Meersalz
Pfeffer

Vegetarier-Variation:
Frisch geriebener Parmesankäse passt hervorragend zu dem Pilz-Risotto.

Zubereitung:

  1. Die Kräuterseitlinge evtl. abbürsten und in Stücke schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die getrockneten Steinpilze grob zerkleinern. Den Zwiebelknoblauch schälen, quer halbieren und in Scheiben schneiden. Die Schalotten schälen und achteln.
  2. In einem Topf das Öl erhitzen und die Schalotten darin anschwitzen. Die Pilze (bis auf etwa 4 Champignons in Scheiben) zugeben und unter Rühren 3 – 5 Minuten anbraten.
  3. Den Risottoreis zufügen und unter Rühren 1 – 2 Minuten andünsten, bis die Reiskörner glasig sind.
  4. Den Weißwein angießen und unter Rühren eindampfen lassen. Die Brühe, den Thymian, das Salbeiblatt und den Rosmarin zugeben. Das heiße Wasser nach und nach in Portionen zum Reis geben. Den Reis unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten ausquellen lassen, bis er weich ist, aber noch Biss hat.
  5. Inzwischen in einer Pfanne die Margarine erhitzen und die restlichen Champignons goldbraun braten.
  6. Das Pilz-Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Granatapfel halbieren und die Kerne mit einem Teelöffel herausschaben (Achtung: Spritzer!). Kerne und ausgetretenen Saft unter das Risotto rühren. Auf Tellern anrichten und die gebratenen Champignonscheiben darauf verteilen. Den Rosmarin und den Salbei entfernen.
pilz risotto mit granatapfel veganes rezeptDieses Rezept stammt aus dem Kochbuch: Campus Food, ISBN 978-3-942772-21-1, systemed Verlag, Lünen

EN: Vegan Mushroom Risotto with Pomegranate Recipe

Vegan and delicious, that’s what is waiting for dinner tonight: a super-delicious mushroom risotto with pomegranate! The pomegranate does not only provide a nice freshness, but also boosts our immune system!

Ingredients:

2 trumpet mushrooms
250 g small, brown mushrooms
10 g dried porcini mushrooms
1 onion garlic
3 shallots
3 tablespoons olive oil
250 g risotto rice ( Arborio ), alternative whole grain rice
100 ml dry white wine
4 tsp vegetable broth without yeast
1 tsp thyme
1 sage leaf
1 sprig of rosemary
750 ml of boiling water
3 tbsp vegetable margarine , vegan
1 pomegranate
Himalayan or sea salt
pepper

vegetarian – variation :
Freshly grated Parmesan cheese goes well with the mushroom risotto .


Preparation:

  1. Brush the trumpet mushrooms and possibly cut into pieces. Add the mushrooms clean and cut into slices. The dried porcini mushrooms chop coarsely . The Onion Peel garlic, cut in half crosswise and cut into slices. The shallots, peel and eighths .
  2. Heat the oil in a saucepan and sauté the shallots. Add the mushrooms (up to about 4 sliced ​​mushrooms ) and stir for 3  to 5 minutes.
  3. Add the risotto rice and stir 1 – 2 minutes until the rice grains are translucent.
  4. Pour in the white wine and let evaporate while stirring. Add broth, thyme, sage leaf and rosemary. Add the hot water gradually to the rice. Add the rice, stirring constantly over medium heat, let soak for about 20 minutes until it is soft but still has bite.
  5. In the meantime heat margarine in a pan and brown the remaining mushrooms.
  6. Season the mushroom risotto with salt and pepper. Halve the pomegranate and scrape out the seeds with a teaspoon. Add them (plus some juice) to the risotto and stir . Arrange on plates and distribute the fried mushroom slices on top. Remove the rosemary and sage.

Leave a Reply

More in Clean Eating Rezepte

 

Bleib auf dem Laufenden!

 

Erhalte alle 2 Wochen die besten Tipps und Artikel aus den Bereichen:

Lass einfach Deine E-Mailadresse hier und erhalte zusätzlich mein Oatmeal-Rezepte-eBook!

Jetzt zum Newsletter anmelden!