Connect
To Top

Low Carb Rezept: Fischfilet mit Orangen-Basilikum-Karotten

Ihr habt Lust auf ein leichtes Essen mit wenig Kohlenhydraten, um den Bikinibody noch ein wenig zu tunen? Dann eignet sich das folgende Rezept perfekt als Mittag- oder Abendessen, denn es enthält wenig Kohlenhydrate, dafür aber gesunde Fette.

Gebratenes Lengfischfilet mit Orangen-Basilikum-Karotten & mariniertem Granatapfel-Spinatspieß
 
:
Zutaten
  • 4 Stk. Lengfischfilets á 130 g Salz, Pfeffer
  • Für die Karotten:
  • 500 gr. Karotten
  • 500 ml Orangensaft
  • 1⁄2 kl. Bund Basilikum
  • 1 TL. Stärke/ Mondamin
  • Salz, Pfeffer, Zucker, Olivenöl
  • Für den Spinatspieß:
  • 1 Hand Spinatsalatblätter Kurze Holzspieße
  • Granatapfeldressing für den Spinatspieß: 100 ml Limonensaft
  • 50 ml Granatapfelsaft
  • + abgeriebene Schale der Limette
  • 1 gestr. Teel.. Salz
  • 2 Teel.. Zucker
  • Weißer Pfeffer aus der Mühle 300 ml Olivenöl
  • + Granatapfelkerne zur Deko
Zubereitung
  1. Für die Herstellung des Dressings, alle Zutaten in einem Litermaß mit dem Stabmixer mixen, bis eine Bindung entsteht.
  2. Den Granatapfel halbieren und mit einem stumpfen Gegenstand ( z.B. Kelle ) von hinten auf den halbierten Granatapfel schlagen, so fallen vorne die Kerne heraus. Die gewaschenen Spinatsalat- blätter auf die Holzspieße spießen.
  3. Die Karotten schälen und in ca. 2 x 2 cm große Stücke schneiden. Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Karotten darin anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und mit dem Orangen- saft ablöschen. Alles aufkochen und so lange kochen lassen, bis nur noch ⅓ der Flüssigkeit vor- handen ist.
  4. Den verbliebenden Orangensaft mit der in Wasser angerührten Stärke leicht binden und den in Streifen geschnittenen Basilikum unter die Karotten geben.
  5. In der Zwischenzeit den Lengfisch mit Salz und Pfeffer würzen und in der Pfanne mit Olivenöl von beiden Seiten bei mittlerer bis starker Hitze ca. 5 min. braten.
  6. Zum Anrichten werden die Karotten mit der Orangensauce in einen tiefen Teller gegeben.
  7. Das gebratene Fischfilet wird darauf angerichtet. Der Spinatspieß wird mit dem Granatapfeldres- sing mariniert und in das Fischfilet gesteckt. Zum Schluss werden die Granatapfelkerne darüber gestreut.
Nährwerte
Portionen: 4
fischfilet-moehrchen-granatapfel-rezept-2

2 Comments

  1. Jolin

    29. December 2015 at 22:16

    Das klingt total lecker. Ich habe mich gerade hier auf diesem tollen Blog etwas umgesehen und mich inspirieren lassen. Nach dem deftigen Weihnachtsessen steht mir jetzt der Sinn nach leichten Rezepten. Dieses hier spricht mich sehr an. Gruß Jolin

  2. Bianca

    13. July 2016 at 17:40

    Wow cooles Rezept und so aufwendig dekoriert 😉 Liebe Grüße, Bianca

Leave a Reply

More in Clean Eating Rezepte

 

Bleib auf dem Laufenden!

 

Erhalte alle 2 Wochen die besten Tipps und Artikel aus den Bereichen:

Lass einfach Deine E-Mailadresse hier und erhalte zusätzlich mein Oatmeal-Rezepte-eBook!

Jetzt zum Newsletter anmelden!