Connect
To Top

Matcha Overnightoats Rezept – Energielieferndes und veganes Frühstück für Genießer

Warum Matcha ein absoluter Power-Lieferant ist, haben wir euch bereits in unserem Matcha-Tee-Beitrag erklärt. Statt für Getränke eignet sich das “grüne Koks” aber auch für leckere, energieliefernde und cleane Süßspeisen. Wieso also nicht mal Overnightoats mit Matcha anrühren? Dieses Matcha Overnightoats Rezept liefert euch jede Menge Energiel und ist dabei auch noch vegan.

Zutaten

  • 30g Dinkelflocken
  • 30g Sojaflocken
  • 10g Leinsamen
  • eine Tasse frisch gebrühten Matcha-Tee
  • heißes Wasser
  • etwas Mandelmilch
  • Xylit oder Agavendicksaft zum Süßen
  • Sojajoghurt
  • 1 Banane
  • Dinkelflakes
  • Dinkel gepoppt
  • Hanfsamen

 

  1. Zubereitung
    Dinkeflocken, Sojaflocken, Leinsamen, ein paar EL Mandelmilch, Xylit oder Agavendicksaft und etwas heißes Wasser mit dem Matcha Tee verrühren (gegebenenfalls im Mixer pürieren, so wird das Oatmeal noch feiner. Ihr solltet ingesamt etwa 250ml Flüssigkeit hinzugegeben haben).
  2. Dann das Gemisch in der Mikrowelle aufkochen und kurz ziehen lassen. Wenn die Masse jetzt bereits sehr fest ist, etwas heißes Wasser nachgießen und Sojayoghurt hinzufügen.
  3. Über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  4. Am nächsten Morgen noch eine Banane klein schneiden und unterrühren und mit Dinkelflakes, gepopptem Dinkel und Hanfsamen garnieren.

Matcha Overnightoats REcipe

EN: Matcha Overnightoats recipe – vegan & healthy breakfast

Matcha is an absolute power supplier – we have already explained that in our Matcha Tea-Post. But you can do a lot more than just drinking the “green coke “; and use it for delicious, energizing clean desserts. So why not even try Overnightoats with Matcha? This Matcha overnightoats recipe provides plenty of energy and is also totally vegan!

Ingredients
30g oats
30g soy flakes
10g chia seeds
a fresh cup of matcha tea
hot water
some almond milk
Xylitol or agave syrup to sweeten
soy yoghurt
1 banana
Spelt flakes
Spelt-poppys
Some seeds

preparation
Mix oats, soy flakes, chia seeds, a few tablespoons almond milk, xylitol or agave syrup and some hot water with Matcha tea. You should add a total of about 250ml liquids. Then boil the mixture in the microwave and let sit. If the ground is very firm already, add some hot water and add soy yogurt. Then put in the fridge.
The next morning add a small banana and top with spelt flakes, spelt-poppys and hemp seeds.

Leave a Reply

More in Breakfast