Connect
To Top

Namaste mit der Sommersportwelt von Tchibo

Anzeige

Der Frühling ist für mich seit vielen Jahren immer der Startschuss für die “Yoga-Jahreszeit” 🙂 Wenn es morgens schon früh hell ist und die Sonne in mein Yogazimmer scheint, dann gehen ein paar Dehn- und Kraftübungen direkt nach dem Aufstehen nämlich gleich leichter von der Hand. Und das Beste: Yoga macht unter freiem, sonnigen Himmel noch viel mehr gute Laune, es erdet, beruhigt, sorgt für Flexibilität und stärkt Muskeln sowie Knochen. Also Matte auf der Wiese ausrollen und los gehts!

Passend zum “guten Gefühl” beim Yoga gibt es seit heute auch sommerlich-bunte Sportartikel bei Tchibo: Sport-Shirts und Hosen in pink und blau, ein Springseil mit herausnehmbaren Gewichten, einen Gewichtball und Laufaccessoires wie Gürteltasche, Visor oder Trinkflasche mit integriertem Kühlakku – alles natürlich farblich aufeinander abgestimmt 😉 Mir haben es vor allem die funktionellen Yoga-Pieces angetan, weil sie beim Workout so bequem sitzen und dabei trotzdem nicht den Geldbeutel überstrapazieren. Funktion muss eben nicht immer teuer sein!

Daneben gibt es in dieser Woche bei Tchibo auch noch Badeklamotten (die Badeshorts lässt sich auch zum Laufen tragen – ich mag sie auch über der Yoga-Tight 🙂 ) und sogar ein aufblasbares SUP-Board (sowas muss irgendwann unbedingt noch bei mir einziehen …)!

tchibo-summer-1tchibo-summer-12

Die graue Yoga-Tight ist extrem dünn und sitzt bequem – darüber tragen sollte man am besten ein langes Shirt, denn sie sitzt schon sehr körperbetont 😉 Ich finde sie auch toll für die Ballet-Workouts, die ich seit einiger Zeit für mich entdeckt habe. Die sind sanft wie Yogaübungen, haben aber noch mehr Flow und zaubern einem ein Lächeln ins Gesicht-  probiert es mal aus!

Wenn es nach den Asanas auf die Matte (übrigens auch von Tchibo!) ins Shavasana geht, kann man den weiten Pulli mit Feldermausärmeln überziehen und entspannen. Ich finde, er macht sich auch in der Freizeit gut – die Farbe ist in jedem Fall ein echter Hingucker und wer mich kennt, der weiß, dass ich Pink sowieso über alles liebe 😉

tchibo-summer-9 tchibo-summer-10 tchibo-summer-13

Besonders genial finde ich übrigens die Trinkflasche mit herausnehmbaren “Kühlstab” – diesen könnt ihr einfach ein paar Stunden ins Gefrierfach legen und dann in die Flasche stecken, damit euer Getränk auch nach dem Workout noch schön kalt ist. Auslaufsicher und spülmaschinenfest ist die Trinkflasche natürlich auch; das habe ich bereits getestet 😉

Übrigens werden auch Männer in der aktuellen Wochenwelt von Tchibo fündig: Auch für sie gibt es Sport- und Badeklamotten en masse (sogar einen Neoprenanzug!).

tchibo-summer-2 tchibo-summer-14 tchibo-summer-3

 Auf den Fotos trage ich die Yoga-Tight, ein Yoga-Top, ein Larmarm-Shirt sowie eine Lauf-und Badehose aus der aktuellen Tchibo Summer Sportkollektion.

In freundlicher Zusammenarbeit mit Tchibo

 

 

2 Comments

  1. Jana

    24. May 2016 at 14:02

    Ein sehr schönes Outfit. Danke für den tollen Beitrag. 🙂 Liebe Grüße, Jana

  2. boostthemietz

    25. May 2016 at 19:31

    gut siehst du aus liebe Jenny:-) Schön mal wieder was sportliches von dir zu lesen!

Leave a Reply

More in Fitness & Workout