Connect
To Top

Vegane Cappuccino Oats mit Nuss-Crunchy Rezept

Vollkorn-Haferflocken sind der perfekte Energielieferant am Morgen – und gemeinsam mit Wasser, Mandelmilch oder Sojajoghurt lässt sich daraus ein cremiges Oatmeal zubereiten. Für mich gehören Oats, oder auch die proteinreichere Variante, “Proats”, jeden Morgen auf den Tisch. Eine leckere, crunchige Variante sind die Cappuccino Oats, die ihr je nach Geschmack mit frisch gebrühtem Espresso oder Cappuccino Eiweißulver zubereiten könnt.

Zutaten:

50g Vollkornhaferflocken (Feinblatt)

70ml Wasser

50ml Mandelmilch

30 ml frischer Espresso / Cappuccino-Eiweißpulver (wenn ihr das Pulver nehmt, etwas mehr Wasser benutzen)

etwas gemahlene Vanille

100g Sojajoghurt

10g Kokosflocken

10g gemahlene Haselnüsse

10g Mandelblätter

15g Mandelmus

100g frische Heidelbeeren

Zubereitung:

Haferflocken mit Wasser und Mandelmilch aufgießen und dann in der Mikrowelle erhitzen, bis es aufkocht. Den Haferflockenbrei mit dem Espresso oder dem Proteinpulver mischen. Jetzt etwa fünfzehn Minuten lang quellen lassen. In der Zwischenzeit die Nüsse unds Kokosflocken in einer Pfanne anrösten. Heidelbeeren waschen.

Jetzt den Sojajoghurt und das Mandelmus unterrühren. Bei Bedarf Süßungsmittel wie Stevia oder Agavendicksaft zugeben.

Das Oatmeal mit den gerösteten Nüssen und Heidelbeeren garnieren. Guten Appetit!

Mehr Oatmeal-Rezepte findet ihr auch im Being Fit Is Fun Oatmeal Rezeptbuch.

Vegane Cappuccino Oats Rezept

EN: Vegan Cappuccino Oats with Nuts Crunchy Recipe

Ingredients:

50g oats

70ml water

50ml almond milk

30 ml espresso / cappuccino-flavoured whey (if I use the whey, add some more water)

some organic vanilla

100g Soy Yoghurt

10g coconut flakes

10g grounded hazelnuts

10g almond slices

15g almond purée

100g blueberries

Directions:

Mix oats with water and almond milk and heat for 2 to 2.5 minutes in the microwave until it cooks. Now add espresso or whey and stir well. Let sit for about 15 minutes.

In the meantime roast nuts and coconut flakes in a pan. Wash the blueberries.

Now add soy yoghurt and almond purée to the oats and stir. You can laso add some sweetener to taste (e.g. stevia or agave syrup).

Garnish your oatmeal with nuts and blueberries and enjoy!

Leave a Reply

More in Breakfast

 

Bleib auf dem Laufenden!

 

Erhalte alle 2 Wochen die besten Tipps und Artikel aus den Bereichen:

Lass einfach Deine E-Mailadresse hier und erhalte zusätzlich mein Oatmeal-Rezepte-eBook!

Jetzt zum Newsletter anmelden!