Connect
To Top

Der Sommer ruft: Mach mit bei der Yogaeasy Bikini Challenge 2016

Anzeige

Namaste, ihr Lieben! Seit diesem Montag läuft wieder die Yogaeasy Bikini Challenge, von der ich euch schon im vergangen Jahr berichtet habe. 2016 bin ich auch wieder mit dabei – und ihr könnt kostenlos ebenfalls mitmachen! Mehr dazu erfahrt ihr weiter unten im Artikel.

Der Sommer naht und mit ihm steht die Frage im Raum: Bin ich eigentlich schon bikinifit?

Als allererstes: Bikinifit hängt nicht von der Kleidergröße ab, sondern vor allem vom Kopf! Fühlst du dich wohl in deiner Haut, strahlst du das auch nach außen aus. Yoga hilft dir dabei, deinen Körper besser kennenzulernen, ihn zu lieben und ganz nebenbei baust du auch Muskeln auf und straffst deinen Körper. Denn auch wenn man nicht Kleidergröße XS trägt, macht es einen riesigen Unterschied, ob man eine “fitte größere Größe” trägt, oder einfach nur eine größere Größe.

yogaeasy-4 yogaeasy-8 yogaeasy-2

Outfit:
Tight: Nike Tight of the Moment, ausverkauft, aktuell erhältlich über Ebay
Shirt: Nike, ähnlich hier

Die Yogaeasy Bikini Challenge 2016 liefert zwei Wochen Programm für Yoganeulinge und Fortgeschrittene: Es gibt täglich Rezepte von Foodist, Flows und Tipps für einen ausgeglicheren Alltag. Du erhälst 14 Tage lang täglich eine E-Mail mit 1-2 Videos, verschiedenen Artikeln und Interviews rund um das Thema Yoga. Insgesamt gibt es 24 Videos, wobei die Workouts von leicht bis sehr schwer variieren. Such dir einfach das aus, was zu dir passt und leg los – auf geht’s zu einer zweiwöchigen Reise zu dir selbst, an deren Ende du dich noch wohler in deiner Haut fühlen wirst 🙂

Übrigens: Yogaeasy ist ein Online-Yogastudio, mit dem du hunderte Kurse bequem auf dem Laptop, iPad oder Handy anschauen und mitmachen kannst. Die Auswahl ist wirklich riesig! Ich mag vor allem die Meditationskurse und die Morgen-Yoga-Einheiten zum Wach werden. Viele der Videos wurden außerdem an richtig traumhaften Orten gedreht (z. B am Strand) – dadurch kann man sich richtig schön wegträumen!

Falls du Yoga bisher nicht ausprobiert hast, kommt hier die perfekte Gelegenheit für dich: Yogaeasy schenkt allen Being Fit Is Fun-Lesern 4 Wochen gratis! Du kannst in Ruhe verschiedene Yogastile, Entspannungsübungen und Workouts ausprobieren und natürlich an der Bikini Challenge teilnehmen.

Achtung: Der Code ist nur für Neukunden gültig und läuft automatisch aus!

yogaeasy-9 yogaeasy-3 yogaeasy10

 In freundlicher Zusammenarbeit mit yogaeasy.de

2 Comments

  1. Lieschen Müller

    1. June 2016 at 12:48

    Hallo Jenny,

    ich folge Deinem Block jetzt schon eine ganze Weile. Vor allem die Kolumne gefällt mir sehr gut und hat mich schon oft zum Lächeln gebracht. Die Challenge ist ja ne super Idee, um mal rein zu schnuppern und mich wieder für Sport zu motivieren. Das habe ich die letzten Wochen etwas schleifen lassen. Hab mich auch gleich angemeldet und freue mich auf das erste Video heute Abend.

    Liebe Grüße,
    das Lieschen

  2. Redaktion

    Jenny

    10. June 2016 at 09:47

    Hallo Lieschen, das freut mich – ich wünsche dir ganz viel Spaß! Die Challenge wird dir in jedem Fall das ganze Spektrum von Yoga zeigen und ganz sicher Lust auf mehr machen, wenn die Challenge um ist 🙂

Leave a Reply

More in Fitness & Workout